Veranstaltungskalender online!

Die Münchner Veranstaltungstermine zum Thema Antisemitismus und darüber hinaus wurden nun in einem Google-Kalender zusammengefasst. Antiisraelische Veranstaltungen sind zum Zweck der Dokumentation ebenso aufgeführt. Der Kalender kann problemlos importiert werden.

Auf eine Angabe der Uhrzeit wurde verzichtet, da die Spalte am Rande des Blogs, die den Kalender zeigt, sehr schmal ist. Antiisraelische Veranstaltungen sind mit einem „NoGo!“ gekennzeichnet. Über den Begriff lässt sich streiten, aber er ist vor allem eines: kurz. Der Kalender kann über diese Adresse direkt erreicht werden; die Daten lassen sich über eine ics-Datei in die gängigen Kalenderprogramme importieren. Für die Einsendung von Veranstaltungshinweisen sind wir dankbar, aber wir versuchen auch, die Übersicht stets selbst auf dem Laufenden zu halten.

Viel Spaß damit …